Cubietruck

Cubietruck mit Lubuntu: Tastaturlayout anpassen

Nach dem Aufsetzen von Lubuntu auf dem Cubietruck fällt auf, dass man nie nach dem Tastaturlayout gefragt wurde. Da es mühsam ist, immer die passenden Tasten zu suchen, ist es naheliegend, dass man das Tastaturlayout wechseln möchte. Nur wie?

Der Cubie sollte mit dem internet verbunden sein für die nächsten Schritte.
Starten Sie zunächst das Terminal / die Konsole.

Suchen Sie nach möglichen Sprach-Paketen mit folgenden Befehlen:
$ apt-cache search xfonts-intl
$ apt-cache search language-pack

Wenn Sie ein Paket sehen, das Sie installieren möchten, können Sie es mit $ sudo apt-get install xfonts-intl-european
$ sudo apt-get install language-pack-de language-pack-gnome-de
installieren, wobei de durch die von Ihnen verwendete Sprache ersetzt werden muss (z. B. en für Englisch).

Nach der Installation der Sprachpakete können Sie das Tastaturlayout auf zwei verschiedene Arten anpassen.

Anpassen des Tastaturlayouts für die momentane Session

Wenn Sie das Tastaturlayout nur für die Momentane Session ändern möchten, verwenden Sie $ setxkbmap -layout ch wobei ch der Ländercode ist. Ersetzen Sie ihn z. B. durch de für Deutschland.

Anpassen des Standardtastaturlayouts

Um das Standardtastaturlayout zu ändern, verwenden Sie folgende Befehle:
$ sudo nano /etc/default/keyboard
um die Datei /etc/default/keyboard zu bearbeiten. Ändern Sie hier XKBLAYOUT="us" zu z. B. XKBLAYOUT="ch" wobei ch wiederum der Ländercode ist.
Nun müssen Sie bloss noch mit sudo reboot Ihren Cubietruck neu starten und schon verwenden Sie das gewünschte Tastaturlayout.

Tim Bernhard

Mein Name ist Tim Bernhard, geboren bin ich am 2. August 1996. Ich besuchte die Kantonsschule in Wiedikon und schloss diese im Frühling 2015 ab. Als Maturaarbeit habe ich meine Leidenschaft für Programmiertechnische Projekte mit Hoffnungen für die Zukunft verbunden und das Unternehmen Bernhard Webstudio gegründet.

Leave a Reply